Durch Telepathie Zugang zur Erlebnis- und Gefühlswelt des Tieres

Es braucht:
– die Bereitschaft des Tierhalters für Veränderungen zugunsten des Tieres

Mit deinem Einverständnis führen wir zu Dritt mit deinem tierischen Gefährten eine telepathische Kommunikation.